Ausbildungskurse

mit Christian Rudolf Krämer, HP

Springe zum Kurs 2021-2022 in München

Springe zum Kurs 2020-2021 in Oberösterreich

Bewegungen der Seele Systemisch – spirituelle Aufstellungsarbeit

Jahresausbildung 2021 / 2022 in München
für die Arbeit mit Gruppen, Teams, Paaren und für die Einzelbegleitung

Familiendynamiken wirken in das Leben jedes Einzelnen. Schicksalhafte Verstrickungen – auch aus früheren Generationen – beeinflussen unsere Gesundheit, unser gegenwärtiges Verhalten, die Wahrnehmung unserer Beziehungen und unseren Lebensweg. 

Ziel der Fortbildung ist es, die Methode des Stellen von Familien und anderer Systeme, die dazugehörenden lösungsorientierten Interventionen und das spirituelle Familienstellen anwenden zu lernen.

Vorgehensweise

In unserer Fortbildung bringen wir die Methode des Systemstellens und des spirituellen Familienstellens durch Selbsterfahrung, Beobachten und eigenes Üben nahe, um so ein Verstehen, Lernen und ein späteres Anwenden in der Praxis zu ermöglichen.

Neben der eigentlichen Aufstellungsarbeit, die unmittelbar die Verstrickungen mit unserem aktuellen Familiensystem sichtbar macht, betrachten wir die Muster und Resonanzen der Familiensysteme, die wir aus vergangenen Leben mitgebracht haben. Diese ganzheitliche Kombination verleiht der Arbeit eine ganz besondere Tiefe und Wirksamkeit.

Es ist mir ein Anliegen, neben der Aufstellungsarbeit ein spirituelles Verständnis zu schaffen, das weit über das allgemeine Familiensystem hinausgeht und unsere göttliche Herkunft mit einbezieht. Kosmische Gesetzmäßigkeiten sowie Einblicke in die feinstofflichen Ebenen des menschlichen Seins werden aufgezeigt und mittels Schulung unserer
Wahrnehmungskanäle integriert.

Wir folgen den Bewegungen der Seele und des Herzens.
Diese Bewegungen vollziehen sich jenseits des gesprochenen Wortes und die Teilnehmer lernen die Stille als eine Quelle des Wissens und des Handelns zu nutzen. Zudem werden wir auch die Körperebene mittels Ritualarbeit, Körperarbeit und Berührung mit einbeziehen.

An wen richtet sich die Fortbildung?

Angesprochen sind Personen, die bereits beratend, helfend oder therapeutisch mit Menschen oder Organisationen arbeiten und ihre professionelle Kompetenz durch das Erlernen deskörperorientierten, systemischen Aufstellens erweitern oder vertiefen wollen.

Die Ausbildung ist auch für Berufsgruppen geeignet, die mit diesem Wissen und den Einsichten daraus, eigenes professionelles Arbeiten unterstützen können, oder für ihre persönliche Entwicklung hilfreich einsetzen möchten. (z.B. Ärzte, Trainer, Coaches, Körper – und Psychotherapeuten, Berater, Lehrer, Mediatoren)

Termine

Die Workshops bestehen aus fünf aufeinander aufbauenden Blöcken.

Die schriftliche Anmeldung verpflichtet an der Teilnahme der gesamten Ausbildungsreihe.

Jeder Seminarblock kostet pro Person 450.- EUR inklusive Skriptmaterial und ist jeweils spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn zu entrichten.

Termine1. Block: 16. – 18. April 2021
2. Block: 16. – 18. Juli 2021
3. Block: 15. – 17. Oktober 2021
4. Block: 14. – 16. Januar 2022
5. Block: 1. – 3. April 2022
KurszeitenFreitag 09.30 – ca.18 Uhr
Samstag 09.30 – ca. 18 Uhr
Sonntag 09.30 – 17.00 Uhr
SeminarortMondsee
Rainerstrasse 1 / Oberösterreich
A – 5310
www.hotel-krone-mondsee.at
Kosten450.- € pro Unterrichtsblock
inklusive ausführlichem Skriptmaterial


Für Anmeldung und mehr Infos hier PDF herunterladen:


Bewegungen der Seele Systemisch – spirituelle Aufstellungsarbeit

Jahresausbildung 2020 / 2021 in Mondsee / Oberösterreich für die Arbeit mit Gruppen, Teams, Paaren und für die Einzelbegleitung

Familiendynamiken wirken in das Leben jedes Einzelnen. Schicksalhafte Verstrickungen – auch aus früheren Generationen – beeinflussen unsere Gesundheit, unser gegenwärtiges Verhalten, die Wahrnehmung unserer Beziehungen und unseren Lebensweg. 

Ziel der Fortbildung ist es, die Methode des Stellen von Familien und anderer Systeme, die dazugehörenden lösungsorientierten Interventionen und das spirituelle Familienstellen anwenden zu lernen.

Die Workshops bestehen aus fünf aufeinander aufbauenden Blöcken. Die schriftliche Anmeldung verpflichtet an der Teilnahme der gesamten Ausbildungsreihe.

Termine1. Block: 17. – 19. Januar 2020
2. Block: 24. – 26. April 2020
3. Block: 10. – 12. Juli 2020
4. Block: 23. – 25. Oktober 2020
5. Block: 22. – 24. Januar 2021
KurszeitenFreitag 09.30 – ca.18 Uhr
Samstag 09.30 – ca. 18 Uhr
Sonntag 09.30 – 17.00 Uhr
SeminarortMondsee
Rainerstrasse 1 / Oberösterreich
A – 5310
www.hotel-krone-mondsee.at
Kosten450.- € pro Unterrichtsblock
inklusive Skriptmaterial


Für Anmeldung und mehr Infos hier PDF herunterladen: